6 Tipps zum Gestalten Ihrer ersten Weihnachtskarte!

Das Senden einer Weihnachtskarte war lange Zeit out, Weihnachtskarten selbst gestalten somit auch. Grund dafür mögen unter anderem der zeitliche Aufwand zum Basteln einer Weihnachtskarte, als auch der Mangel an Kreativität zum Verfassen origineller Weihnachtsgrüße sein. Durch die Möglichkeit Weihnachtskarten online zu gestalten ist das Versenden von Weihnachtskarten wieder auf dem Vormarsch. Vielleicht denken Sie dieses Jahr zum ersten Mal darüber nach selbst gestaltete Weihnachtskarten zu versenden. Das Verschicken einer Weihnachtskarte ist nicht nur eine schöne Geste, selbst gestaltete Weihnachtskarten sind ebenfalls ein schönes Erinnerungsstück für einen selbst und den Empfänger.

Aber wie finden Sie heraus, welche Karte Ihre erste Weihnachtskarte werden soll?

Ganz einfach, sie sollten sich zunächst folgende Fragen stellen:

Weihnachtskarten selbst gestalten Tipp 1: Mit oder ohne Foto?

Manche Leute mögen bekannte Zitate, andere entscheiden sich für eine Weihnachtskarte mit Foto. Was bevorzugen Sie? Möchten Sie Bekannte und Freunde mit einem Text für das kommende Jahr inspirieren und somit eine Weihnachtskarte ohne Foto gestalten oder möchten Sie die schönsten Momente des vergangenen Jahres in Form von Foto(s) teilen? Oder ist eine Kombination aus beidem für Sie das Richtige. Es liegt ganz an Ihnen.

Weihnachtskarten selbst gestalten Tipp 2: Was ist 2018 passiert?

Sind Sie vor kurzem zusammengezogen oder sind Sie gar Eltern geworden? Zeigen Sie auf der Weihnachtskarte eine Foto des Babys oder von Ihrer neuen Wohnung/des Umzugs, um dieses wichtige Lebensereignis mit Freunden und Bekannten zu teilen.

Ebenfalls sehr beliebt und lustig sind Weihnachtskarten mit Fotos der Haustiere. Ziehen Sie Ihrem Hund oder Ihrer Katze eine Weihnachtsmütze an oder setzen Sie ein ganz normales Foto von Ihrem Tier darauf. Sie können sich sicher sein, dass Ihre Weihnachtskarte gut bei den Empfängern ankommen wird.

Weihnachtskarten selbst gestalten Tipp 3: Weihnachten vs. Neujahr?

Nach Weihnachten folgt Silvester, da Sie Ihre Lieben an Weihnachten um sich versammelt haben, jedoch nicht Silvester gemeinsam feiern können, um noch einmal mit allen zusammen das alte Jahr zu verabschieden und gemeinsam in das neue Jahr zu starten, senden Sie Ihren Freunden und Bekannten Ihre besten Wünsche im Voraus mit einer stilvollen Neujahrskarte.Ist es anders herum, so können Sie sich andersherum für eine schöne Weihnachtskarte entscheiden. Viele vereinen Ihre Weihnachts- und Neujahrswünsche in einer Karte.

Weihnachtskarten selbst gestalten Tipp 4: Brauche ich mehr als eine Weihnachtskarte?

Weihnachten steht für schöne Weihnachtsdeko und diese geht heutzutage über rot und grün hinaus. Stilvoller weißer, schwarzer und goldener Weihnachtsschmuck sind beliebter als je zuvor. Entscheiden Sie sich für eine bestimmte Farbe bei Ihrer Weihnachtsdeko und gestalten Sie Ihre Weihnachtskarte online ebenfalls in diesem Farbkonzept. So passt alles zusammen. Ein Umschlag mit Weihnachtsaufkleber verleiht Ihren persönlichen Weihnachtsgrüßen den letzten Schliff.

Sind Sie Gastgeber an Weihnachten können Sie sogar Ihre Weihnachtstischdeko im gleichen Stil selbst gestalten. Erstellen Sie Tischsets, Menükarten, Serviettenringen, Geschenkanhängern für Ihre Gastgeschenke /Weihnachtsgeschenke und sogar Partyhüte im einheitlichen Stil und lassen Sie Ihre Gäste staunen.

Weihnachtskarten selbst gestalten Tipp 5: Was ist mein Stil?

Sie fragen sich welcher Weihnachtstyp Sie sind? So finden Sie es heraus: Schau Sie sich einmal in Ihrer Wohnung um und bertrachten Sie Ihren Kleidungsstil. Welche Elemente, Farben oder Formen finden sich häufig wieder? Sind sie eher der Weihnachtstyp: modern, vintage, edel, nüchtern oder landhaus? Haben Sie dies herausgefunden, finden Sie ganz schnell die passende Weihnachtskarte.. Sei es eine retro vintage Weihnachtskarte  oder eine glänzende Weihnachtskarte mit Goldfolie etc. Es gibt Karten für jeden Weihnachtstypen.:)

Weihnachtskarten selbst gestalten Tipp 6: Haben Sie Spaß!

Dieser sechste und letzte Tipp ist wohl der Wichtigste. Weihnachtskarten selbst gestalten soll nicht durch Stress und Muskelkrämpfe vom Schreiben begleitet werden. Weihnachtskarten selbst gestalten soll Spaß machen. Das Gestalten Ihrer Weihnachtskarten online auf Tadaaz.de lässt diese Zeiten ein Glück der Vergangenheit angehören. In unserem Editor können Sie in wenigen Klicks verschiedene Versionen Ihrer Weihnachtskarte gestalten. Tauschen Sie Fotos einfach aus und fügen Sie Ihrer Karte lustige Weihnachtsmotive hinzufügen. Tippen Sie Ihre persönlichen Weihnachtsgrüße ab und fertig ist Ihre selbst gestaltete Weihnachtskarte. Sie sich sich noch unsicher mit Ihrer eigenen Kreation? Dann bestellen Sie vorab eine Musterkarte.

You might also like

Leave a Reply