Darum sollten Sie Polaroid Dankeskarten verschicken

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, warum Polaroid Dankeskarten nicht nur stylish sind, sondern auch durchaus sinnvoll.

Für die einen ist die Hochzeitssaison noch im vollen Gange, bei den anderen liegt der schönste Tag Ihres Lebens bereits hinter Ihnen. Nach der Hochzeit  schwelgt jedes frisch vermählte Ehepaar in Erinnerungen an den großen Tag und freut sich darauf die Hochzeitsfotos vom Fotografen zu erhalten. Hält man diese in der Hand, kommen die Emotionen des Tages noch einmal richtig hoch und man fühlt sich beinahe in den Tag zurückversetzt.

Da dieser Tag nicht mit unter durch Ihre Hochzeitsgäste so besonders und einzigartig geworden ist, möchten Sie sich im Nachhinein noch einmal bei Ihnen bedanken. Viele Paare senden aus diesem Grund Dankeskarten mit einem oder mehreren Fotos der Hochzeit und ein paar dankenden Worten. So kommen auch Ihre Gäste noch einmal in den Genuß, sich Ihre Hochzeit in Erinnerung zu rufen. Zudem ist eine solche Dankeskarte zur Hochzeit auch ein langfristiges Erinnerungsstück, welches dekorativ in der Wohnung aufgehängt oder aufgestellt werden kann.

Warum Polaroid Dankeskarten?

Da Freunde und Verwandte Dankeskarten zur Hochzeit präsent auf der Kommode aufstellen oder stolz an die dekorative Pinnwand in der Wohnküche hängen, sollten Sie sich Gedanken über das Layout Ihrer Dankeskarte machen.

Wenn wir mal ehrlich sind, ist das wichtigste auf der Dankeskarte das Foto/ die Fotos. Diese(s) sollte(n) bewusst gewählt werden. Haben Sie sich für Ihr(e) Lieblingsfoto(s) entschieden, liegt es an Ihnen, welches Kartendesign Sie wählen. Sofern Sie nur ein Hochzeitsfoto auf Ihre Dankeskarte drucken zu lassen möchten, empfehlen wir Ihnen ganz klar eine Polaroid Dankeskarte zur Hochzeit zu wählen.

Warum? Die Erklärung ist ganz einfach. Die kultigen Polaroidfotos erfreuen sich gernerell sehr großer Beliebtheit. Polaroids sind u.a. ein Partygadjet. Jeder schießt gern Polaroids auf Parties und nimmt diese als Erinnerungsstück mit nach Hause. Eine Polaroid Dankeskarte erfüllt den gleichen Zweck. Sie ist eine schöne Erinnerung an eine tolle Hochzeitsfeier. Ihre Gäste können sich diese Polaroid Dankeskarte genauso wie ein herkömmliches Polaroid aufhängen und ich stets an den schönen Tag erinnern.  So stellen sie sicher, dass Sie noch lange bei Ihren Gästen in der Wohnung hängen und Ihre Hochzeit nicht in Vergessenheit gerät. Eine Polaroid Dankeskarte ist somit nicht nur ein einfaches Foto. Das klassische Polaroiddesign mit weißem Rahmen rückt Ihr Foto noch einmal mehr in den Fokus und verleiht ihm ein angesagtes Design. Dadurch, dass das Design eines Polaroids grundsätzlich sehr geradlinig ist, treffen Polaroid Dankeskarten den aktuell sehr angesagten minimalistischen Stil auf den Punkt.

 

Vorteile einer Polaroid Dankeskarte 

Unsere Polaroidfoto Dankeskarten haben einen herausragenden Vorteil gegenüber den klassischen Polaroidfotos. Sie verblassen nicht und können auch nach Jahren noch betrachtet werden. Denn unsere Polaroid Dankeskarten sind keine gewöhnlichen Polaroids, sondern nur im Layout eines Polarodis gestaltet. Das Format der Dankeskarten ist ebenfalls größer als das eines gewöhnlichen Polaroids. So haben Sie auch ausreichend Platz ein paar dankende Worte auf die Rückseite des „Polaroids“ drucken zu lassen.

PS. ein weiterer Vorteil unserer Polaroid Dankeskarten….das gezeigte Foto ist kein Überraschungsfoto, sondern kann bewusst gewählt werden. So stehen Braut und Bräutigam beide im guten Licht dar. Nun wünschen wir Ihnen viel Freude beim Gestalten Ihrer kultigen Polaroid Dankeskarten zur Hochzeit. Seien Sie kreativ und wählen Sie ein Foto, was zu dem kultigen Polaroidformat passt.

In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Layouts an Polaroid Dankeskarten. Sei es ein einzelnes Polaroid oder eine Dankskarte im Postkartenformat, in die ein kleines Polaroid eingeklemmt wird. Sie entscheiden, welche Polaroid Dankeskarten am besten zu Ihnen und Ihrer Hochzeit passen.

 

 

footer_huwelijkblog_D-20
You might also like

Leave a Reply