♥ Texte und Sprüche für Ihre Hochzeitseinladungen

Der schönste Tag Ihres Lebens, Ihre Hochzeit, steht bevor und Sie haben bereits mit der Hochzeitsplanung begonnen. Neben dem Hochzeitskleid, der Location für die Hochzeit und dem Catering bzw. Restaurant, ist eines der wichtigsten Punkte zu Beginn der Planung, das Gestalten der Hochzeitseinladungen.

 

Texte für Hochzeitseinladungen

Zu den Hochzeitseinladungen >>

 

Damit diese persönlich werden, haben wir Ihnen auf Tadaaz eine Kollektion an angesagten Hochzeitseinladungen zusammengestellt. Von klassischen Einladungskarten mit Goldfolie, über Vintage bzw. Boho Kraftpapier Einladungen, angesagten Polaroid Einladungen bis hin zu rustikalen Hochzeitsskarten – wir haben genau das Richtige für Sie! ♥

 

Texte für Hochzeitseinladungen

Zu den Hochzeitseinladungen >>

 

Haben Sie Ihrem Favoriten unter den Einladungen zur Hochzeit gefunden, können Sie diese Karte, je nach Geschmack, mit einem Foto und einem schönen Text gestalten. Sollte Ihnen die Textvorlage der Hochzeitseinladung Ihrer ausgewählten Karte nicht zusagen, haben wir Ihnen hier eine Auswahl an Texten für Hochzeitseinladungen zusammengestellt. Viel Spaß beim Gestalten Ihrer Einladung zur Hochzeit mit Text und Foto.

 

Passende Texte und Spüche für Ihre Hochzeitseinladungskarten

 

“Voller Spannung erwartet auf vielfachen Wunsch und doch aus eigenem Willen!

……… und ………

geben sich am ………  das Ja-Wort.

In……… (Adresse) starten wir um ……… Uhr mit einem Sektempfang.

​Die Trauungszeremonie beginnt um ……… Uhr in der ……… Kirche, Ort.

Im Anschluß laden wir Euch herzlich ein, gemeinsam im ………

den Start in unsere Ehe festlich zu feiern..”

 

“Wir glauben, wir hoffen, doch die Liebe soll über allem stehen!

​……… und………  geben sich das Jawort!

​​Die kirchliche Trauung findet am ………  , den ………  um ……… Uhr in Kirche ……… statt.

Zur anschließenden Hochzeitsfeier im ……… (Adresse) laden wir herzlich ein.

​Wir würden uns über eine Zusage bis zum ……… freuen.”

 

“……… und ……… sagen Ja!

Die kirchliche Trauung findet am ………  um ……… Uhr in ……… Kirche in ……… statt.

​Zur Trauung und zur anschließenden Hochzeitsfeier im ……… laden wir Euch herzlich ein.

​Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit Euch!

Wenn Ihr Euch fragt, was wir uns wünschen, Flitterwochen mit Euren Münzen!

Eins ist sicher, eins ist klar. Wer nicht absagt, der is da!

Abmeldungen nehmen wir nur ungern bis zum ……… entgegen.”

 

Texte für Hochzeitseinladungen

 

“Herzliche Einladung zu unserer Hochzeit.

Die Feier mit Speis & Trank findet am ……… ab ……… Uhr im/in ……… statt.

Damit die Feier kein frühzeitiges Ende nimmt, besteht die Möglichkeit im Hotel ……… zu übernachten.

Dort bedindet sich auch ein Parkhaus, das den ganzen Tag genutzt werden kann.

Wir freuen uns auf Euer Kommen und bitten um eine Zusage bis zum ………

Adressen”

“……… (Name des Kindes) freut sich mit seinen Eltern

……… und ……… zu feiern!

Die kirchliche Trauung findet am Samstag, den ……… um ……… Uhr in der Pfarrkirche ……… statt.

Anschließend möchten wir diesen besonderen Tag im Gasthaus ……… mit Euch feiern.

Falls Ihr keine Zeit habt mit uns zu feiern, gebt uns bitte rechtzeitig Bescheid.

Tel.: ………”

 

“……… und ………

Wir heiraten!

​Die standesamtliche Trauung ist am Samstag, den ………, um ……… Uhr im Rathaus ………

​Den kirchlichen Segen erteilt Pfarrer Koller, in der ……… Kirche um ……… Uhr.

Zur rauschenden Hochzeitsparty am ……… , um ……… Uhr laden wir herzlich ein.

Tagesadresse:………”

 

“……… und ………

verliebt, verlobt, verheiratet ♥

Die kirchliche Trauung findet am ……… , den ……… in der ………Kirche in ……… statt.

Zur Anschließenden Hochzeitsfeier im ……… in ……… laden wir herzlich ein.

Bei organisatorischen Fragen zur Hochzeit helfen Euch gern unsere Trauzeugen :

………(Mobil :………) & ……… (Mobil : ………)”

 

Texte für Hochzeitseinladungen

 

“……… und ………

zwei Herzen – viele Träume – eine Liebe ♥

Um diese Liebe mit Euch zu feiern, laden wir herzlichst ein am ……… im ……… um ……… Uhr

mit uns unsere Hochzeit zu feiern.

Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Tag!

Bitte gebt uns bis ……… Bescheid, ob Ihr kommen könnt.”

 

“Wir müssen nicht, wir brauchen nicht, wir wollen einfach verheiratet sein.

……… und ………

Das Versprechen, einander in die Liebe festzuhalten, geben wir uns am ……… um ………  Uhr im ……… Standesamt.

Anschließend möchten wir um ……… Uhr mit unseren Freunden im Gasthaus ……… feiern.

Dazu laden wir Euch herzlich ein.

Eins ist übrigens doch klar: Wer nicht absagt, der ist da!

Um Antwort wird bis zum ……… gebeten.”

 

“Zufällige Begegnung, flüchtiger Blick, hastiges Treffen, große Folgen.

Nun geben wir uns das Ja-Wort

……… und ………

Wir heiraten am ………, den ……… um ……… Uhr in der evangelischen Kirche ……….

Zur Trauung und zur anschließenden Feier um ………Uhr in ……… laden wir herzlich ein.

Unsere gemeinsame Adresse : …”

 

“Liebe ist nicht das Gefühl des Augenblicks, sondern die bewusste Entscheidung für das ganze Leben!

……… und ………

“Überglücklich teilen wir mit, dass wir uns am ………das JA-Wort geben.

Die kirchliche Trauung findet um ……… Uhr in der ……… Kirche in ……… statt.

Zur anschließenden Feier laden wir unsere Gäste herzlich um ……… Uhr im ……… ein.

Wir bitten um eine Antwort bis zum ………

Tel.: ………

Wir freuen uns auf Euch !

P.S.: Um die Feier nicht zu unterbrechen, bieten wir die gemeinsame Fotopause direkt im Anschluss der Trauung an.

Wir freuen uns mit jedem einzelnen von Euch, diesen besonderen Moment festzuhalten.”

 

“Unser “Ja” ist ein “Ja”, kein “jaja”, kein “probehalber”, kein “unter Umständen” und auch kein “naja”.

Aus Liebe zueinander haben wir uns am ……… im Standesamt ……… das Versprechen gegeben, gemeinsam durchs Leben zu gehen.

……… und ………

Hiermit laden wir Euch ein bei unserer Hochzeitsparty, am ……… unsere Gäste zu sein.

Gefeiert wird in……… im Restaurant ……… von Nachmittags um ……… bis spät in die Nacht.

Jetzt noch Eure Zusage, das wäre fein,

ein Anruf bis zum ……… genügt, ob Ja oder Nein.

Tel.: ………

Wir freuen uns auf Euer Kommen und bitten bei Verhinderung um Abmeldung bis zum ………unter Mobil ………”

 

 

 

 

footer_huwelijkblog_D-20

Leave a Reply