7 wertvolle Tipps zum Entspannen vor der Hochzeit

 

Ihre lang ersehnte Traumhochzeit steht an und bei Ihnen steigt langsam die Nervosität? Dann ergeht es Ihnen wie einem Großteil der angehenden Eheleute. Anspannung und Stress sind normale Begleiterscheinungen und lassen sich mit den richtigen Methoden kontrollieren. 

 

 

Aus diesem Grund stellen wir Ihnen sieben Tipps vor, die zum Entspannen vor der Hochzeit geeignet sind. Diese Hilfestellungen zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Aufregung in den Wochen oder auch am Tag vor der Hochzeit in den Griff bekommen. Auf diese Weise können Sie Ihre Traumhochzeit in vollen Zügen genießen.

 

Was sind die klassischen Auslöser für den Stress vor der Hochzeit?

Da eine Hochzeit ein aufregendes Erlebnis ist, gehört ein gesundes Maß an Stress schlichtweg dazu! Durch eine hohe Erwartungshaltung oder eine schlechte Planung kann allerdings die negative Anspannung vor der Hochzeit steigen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen daher, wie Sie den möglichen Auslösern für den Stress entgegenwirken:

Eigene Erwartungshaltung:

Sicherlich wünschen Sie sich eine perfekte Hochzeitsfeier, auf der nichts Unvorhersehbares eintritt. Sinnvoller ist es, den Perfektionismus abzulegen und kleine Pannen zu akzeptieren.

Neuer Lebensabschnitt:

Auch die Angst vor dem neuen Lebensabschnitt ist ein möglicher Auslöser für zusätzlichen Stress oder Nervosität. Aus diesem Grund ist es wichtig, Klarheit über die gemeinsamen Ziele und Zukunftspläne zu schaffen.

 

Tipps zum Entspannen vor der Hochzeit

 

Zeitmanagement:

Ein schlechtes Zeitmanagement führt dazu, dass Sie nicht genug Zeit für die Planung Ihrer Hochzeit finden oder vollständig auf Ihre Freizeit verzichten. Versuchen Sie daher, ausreichend Zeit einzuplanen, um Ihr Privat- und Arbeitsleben sowie die Hochzeitsvorbereitungen stressfrei umzusetzen.

Vergleich mit anderen Hochzeiten:

Wenn Sie Ihre Feier entspannt genießen möchten, dann sollten Sie auf einen Vergleich zu anderen Hochzeiten verzichten. Versuchen Sie daher, sich von den Hochzeitsfeiern Ihrer Freunde oder Bekannten inspirieren zu lassen, ohne einen direkten Vergleich zu ziehen.

 

Tipps zum Entspannen vor der Hochzeit

 

7 Tipps, um vor der Hochzeit zu entspannen

Nachdem Sie Ihre persönlichen Auslöser für den Stress vor der Hochzeit aufgedeckt haben, können Sie sich von den folgenden sieben Tipps zum Entspannen inspirieren lassen:

1. Besprechen Sie die Aufgabenverteilung

Ihre Freunde und Familienmitglieder übernehmen wichtige Aufgaben am Tag der Hochzeit? Dann gehen Sie einige Tage vor der Feier die Aufgabenliste und den Ablauf gemeinsam durch. Nach der endgültigen Absprache lässt sich der Stress reduzieren und Ihnen bleibt mehr Zeit für sich selbst.

2. Packen Sie Ihre Brauttasche

Einige Tage vor der Hochzeit sollten Sie alle notwendigen Utensilien in Ihre Brauttasche packen. Denn mit einer gut ausgestatteten Handtasche sind Sie auf einen möglichen Wetterumschwung, schmerzende Füße oder verwischtes Make-up vorbereitet!

 

Tipps zum Entspannen vor der Hochzeit

 

Versuchen Sie daher, die folgenden Utensilien einzupacken, um der Hochzeit entspannt entgegenzugehen:

 

  • Taschentücher
  • Make-up
  • Deo und Parfüm
  • Blasenpflaster
  • Ersatzstrümpfe
  • Schmerztabletten

3. Versuchen Sie einige Entspannungsübungen

Yoga- oder Meditationsübungen können einen großen Teil zur Entspannung vor der Hochzeit beitragen. Wenn Sie in Ihrem Alltag weder auf Yoga noch auf Meditation setzen, lassen sich auch einfache Atemübungen oder eine Akupressur anwenden.

 

Tipps zum Entspannen vor der Hochzeit

 

In jedem Fall helfen Ihnen die Übungen dabei, den angestauten Stress loszulassen und den Moment zu genießen.

4. Bedanken Sie sich bei Ihrer Trauzeugin oder Ihrem Trauzeugen

Laden Sie Ihre Trauzeugin oder Ihren Trauzeugen auf einen Kaffee oder ein gemeinsames Essen ein, um sich vor der anstehenden Hochzeit abzulenken. Im Idealfall findet das Treffen nicht in Ihrem zu Hause statt, sondern in einem schönen Café oder Restaurant. Sie können das Treffen ebenfalls nutzen, um sich bei den Trauzeugen für die Unterstützung zu bedanken.

 

Dankeskarten zur Hochzeit

Zu den Dankeskarten >>

 

Mit unseren hochwertigen Dankeskarten lässt sich Ihre Dankbarkeit optimal ausdrücken! ♥ Zudem können Sie individuelle Worte, Sprüche oder Fotos problemlos über unseren Editor einfügen. So erstellen Sie im Handumdrehen eine einzigartige Dankeskarte.

6. Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit

Viele Brautpaare nehmen sich vor der Hochzeitsfeier einige Tage Urlaub, um die innere Anspannung zu reduzieren. Überlegen Sie sich daher, ob Sie einen Tagesausflug oder eine kurze Reise mit Ihrem Partner unternehmen möchten.

 

Tipps zum Entspannen vor der Hochzeit

 

7. Machen Sie Sport oder Wellness

Durch leichte Sportübungen lässt sich der Stress vor der Hochzeit reduzieren. Wählen Sie dazu eine Sportart, die Ihnen Freude bereitet, und überfordern Sie sich nicht. Denn auch ein Spaziergang an der frischen Luft eignet sich, um Körper und Geist zu entspannen.

 

Tipps zum Entspannen vor der Hochzeit

 

Zudem bietet es sich an, ein Wellness-Angebot in Anspruch zu nehmen. Mit einem Gang in die Sauna oder einer Massage erhalten Sie somit die wohlverdiente Entspannung vor Ihrer Traumhochzeit! ♥

 

Leave a Reply