Geburtstagsfeier planen: 7 Tipps für ein einzigartiges Fest

 

Feiern Sie demnächst Ihren Geburtstag und planen Sie ein eindrucksvolles Fest? Sicher möchten Sie, dass die bevorstehende Party bei Ihren Gästen lange in Erinnerung bleibt. Damit sich eine außergewöhnliche Geburtstagsfeier umsetzen lässt, ist jedoch eine gründliche Planung nötig.

 

 

Denn eine traumhafte Location, stimmungsvolle Musik oder leckeres Essen sind wichtige Bestandteile einer erfolgreichen Party. Im Folgenden stellen wir Ihnen daher sieben Schritte vor, mit denen sich eine eindrucksvolle Geburtstagsfeier planen lässt. Unsere vorgeschlagenen Tipps eignen sich sowohl für Teenager als auch für Erwachsene.

 

Versuchen Sie bei der Planung Ihrer Geburtstagsparty eine sinnvolle Reihenfolge einzuhalten. Wichtige Details, wie die Location und der Termin sollten bereits am Anfang der Vorbereitungszeit festgelegt werden.

Aus diesem Grund haben wir für Sie eine Reihenfolge gewählt, die sinnvoll aufeinander aufbaut ist und Ihre Planung erheblich vereinfacht.

 

1. Finden Sie ein spannendes Motto und einen einzigartigen Dresscode

Ein Partymotto und ein passender Dresscode sind keine Pflicht – sie heben allerdings den einzigartigen Charakter der Feier hervor. Ein Motto bildet den Rahmen der Geburtstagsparty, an dem sich alle Entscheidungen ausrichten lassen. Sie können die Menüwahl, den Veranstaltungsort oder die Einladungskarten daher problemlos an das Motto anpassen.

 

Mit einem Dresscode geben Sie Ihren Gästen eine bestimmte Stilrichtung vor, die von eleganten Outfits bis zu ausgefallenen Kostümen reichen kann. Wenn Sie auf der Suche nach einem passenden Motto und einem Dresscode sind, stellen wir Ihnen einige Inspirationen zur Verfügung:

 

  • 70er-, 80er- oder 90er-Party
  • Piratenparty
  • Hollywood-Stars
  • Mittelalter-Look
  • Römische Nacht
  • Boho-Party

 

2. Legen Sie ein passendes Datum für die Geburtstagsfeier fest

Bevor Sie sich Gedanken über Ihre Einladungskarten oder weitere Details machen, sollte das Datum stehen. Da Ihr Geburtstag nicht mit dem Datum der Feier übereinstimmen muss, haben Sie einen größeren Spielraum.

Im Idealfall findet eine Feier zum Geburtstag an einem Freitag oder Samstag statt. Auf diese Weise haben Sie und Ihre Gäste ausreichend Zeit die Feier zu genießen und sich am Folgetag auszuruhen.

 

3. Buchen Sie eine eindrucksvolle Location

Die passende Location entscheidet oftmals darüber, ob eine Geburtstagsfeier durchschnittlich oder außergewöhnlich wird. Sie können Ihre Geburtstagsparty zu Hause umsetzen oder einen externen Veranstaltungsort buchen. Wählen Sie einen Ort, der ausreichend Platz bietet und an dem eine ausgelassene Stimmung möglich ist.

 

Falls Sie sich bereits für ein Motto und die Gästeanzahl entschieden haben, lässt sich die Auswahl der Location erheblich vereinfachen. Sie haben noch keine klare Vorstellung von einer perfekten Location? Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an Veranstaltungsorten, die sich für eine einzigartige Geburtstagsparty eignen:

 

  • Bar oder Club
  • Vereinsheim
  • Garten
  • Strand
  • Dachterrasse

4. Laden Sie Ihre Gäste schriftlich ein

 

 

Sobald das Datum der Geburtstagsfeier feststehen, lässt sich die Gästeliste zusammensetzen. Überlegen Sie sich vorab, ob Sie sich auf Ihre engsten Freunde beschränken oder nicht. Denn eine Geburtstagsfeier mit dem gesamten Freundeskreis und weiteren Bekannten ändert den Planungsaufwand erheblich.

 

Nachdem Sie sich für eine Auswahl an Gästen entschieden haben und das Datum feststeht, sollten diese herzlich eingeladen werden. Haben Sie an Save the Date Karten gedacht? Auf diese Weise können Ihre Gäste den Termin der Geburtstagsfeier bereits freihalten. Und so haben Sie genügend Zeit Ihre Geburtstagsfeier zu planen. Mit selbst gestalteten Save the Date-Karten können Sie ebenfalls das Thema und Motto der Feier bekanntmachen.

 

Sobald weitere Details, wie die Location und Uhrzeit, feststehen, können Sie Ihren Gästen eine liebevoll gestaltete Einladungskarte zukommen lassen. Tadaaz bietet Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Einladungskarten an, die Sie selbstständig anpassen können. Angaben zu einem Motto und Dresscode, dem Datum sowie der Location lassen sich daher direkt über den Online-Editor einarbeiten.

 

5. Wählen Sie Ihre Lieblingsmusik

Wenn Sie Ihre Geburtstagsfeier planen, gehört ein guter Musikmix zweifelsfrei dazu. Da sich die Musik auf die Stimmung der Feier auswirkt, sollte eine passende Auswahl getroffen werden. Überlegen Sie sich daher, welcher Musikstil zu Ihnen und Ihren Gästen passt. Abhängig von Ihrem individuellen Geschmack eignen sich stimmungsvolle Partylieder, klassische Musikstücke oder eine schöne Hintergrundmusik.

 

Auch bei der Umsetzung haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten. Mit einer persönlichen Playlist stellen Sie sicher, dass sich die Stimmung durch Ihre Lieblingslieder anheben lässt. Eine professionelle Begleitung lässt sich dagegen durch einen DJ oder eine Band umsetzen. Oder haben Sie einen Freund, der als DJ Erfahrung gesammelt hat?

 

6. Planen Sie die Menüwahl und die Tischdekoration

Der Planungsaufwand für die Menüwahl auf einer Geburtstagsfeier lässt sich leicht unterschätzen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, die Verpflegung bis ins Detail zu planen. Achten Sie bei der Auswahl der Speisen und Getränke unbedingt auf eine sinnvolle Menge und Kombination!

 

So können Sie einen Catering-Service buchen oder selber kochen. Seien Sie auf jeden Fall originell! Im Folgenden finden Sie einige Inspirationen:

 

  • Sektempfang mit Fingerfood
  • Donutwand
  • Candybar
  • Bratwurststand
  • Taco Truck
  • Imbisswagen mit Pasta, Pizza, Hamburger, Falafel…

Folgen Sie uns auf Pinterest für weitere originelle Ideen! ❤️

 

Das Design der Tischdekoration spielt ebenfalls eine große Rolle. Um die Verpflegung Ihrer Gäste perfekt abzurunden, eignen sich passende Menükarten und Tischsets. Wir empfehlen Ihnen daher die folgende Auswahl für eine einzigartige Tischdekoration:

 

Die Tischdeko können Sie einfach im Online Editor personalisieren. Gestalten Sie Ihre Deko im gleichen Stil wie Ihre Save the Date-Karten und/oder Einladungskarten zur Geburtstagsfeier. So bleibt das Thema Ihrer Feier bis ins kleinste Detail im Einklang!

 

7. Keine Geburtstagsfeier ohne Geschenke!

It was a fabulous Party! Ihre Gäste haben sich großartig amüsiert. Bedanken Sie sich bei Freunden und Verwandten für ihre Anwesenheit und tollen Geschenke mit originellen Gastgeschenken. Befüllen Sie z.B. Tütchen oder Metalldosen. Lassen Sie sich inspirieren:

 

 

Mit diesen sieben Schritten lassen sich viele wichtige und einzigartige Details rund um Ihre Feier zum Geburtstag zu planen!

 

Brauchen Sie weitere Inspirationen für Ihre Geburtstagsfeier? Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und Pinterest ❤️

 

 

Feier

Leave a Reply