♥ Eine türkische Hochzeit feiern: Besonderheiten, Traditionen und Bräuche

Eine türkische Hochzeit zeichnet sich oftmals durch eine schillernde Feier, traditionelle Tänze, einen pompösen Brautlook und jahrhundertealte Hochzeitsbräuche aus. Zudem ist es nicht unüblich, dass die Hochzeitsgesellschaft aus mehreren hundert Gästen besteht.

 

Türkische Hochzeit

Diesen großen Planungsaufwand stemmen die Familien des Brautpaares meist gemeinsam. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, welche Besonderheiten, Traditionen und Hochzeitsideen zu einer türkischen Hochzeit gehören und welche Punkte es bei einer Deutsch-türkischen-Hochzeit zu beachten gibt.

 

Was sind die Besonderheiten einer türkischen Hochzeit?

Schillernde Feier mit großer Hochzeitsgesellschaft

Bei einer türkischen Hochzeit werden nicht selten mehr als 300 Gäste eingeladen. Denn zu der großen Hochzeitsgesellschaft gehören nicht nur enge Familienangehörige, Freunde und Bekannte, sondern auch der weitere Verwandtenkreis.

 

Türkische Hochzeit

 

Damit ausreichend Platz auf der Hochzeitsfeier vorhanden ist, findet das Fest häufig in einem entsprechend großen Saal statt. Die Hochzeitslocation zeichnet sich durch üppige und feierliche Dekorationen aus, die den prunkvollen Charakter der türkischen Hochzeit deutlich unterstreichen.

 

Starke Einbindung der Familie

Traditionellerweise sind die beiden Familien des Brautpaares von Anfang an stark in die Planung der Hochzeit eingebunden. Denn die Heirat symbolisiert nicht nur die Verbindung des Brautpaares, sondern auch zweier Familien.

So unterstützen die Familienmitglieder das Paar bei der Organisation oder nehmen an verschiedenen Hochzeitsbräuchen teil, die bereits im Vorfeld der Eheschließung stattfinden.

 

Prunkvolle Brautkleider

Türkische Brautkleider sind selten schlicht gehalten. Ein Großteil der Kleider zeichnet sich durch einen eleganten, prunkvollen und auffälligen Stil aus. Von feinsten Verzierungen bis zu einem märchenhaften Kleid mit Tüll und Spitze – die türkischen Brautkleider sind ein echter Blickfang! ♥

Türkische Hochzeit

 

Durch welche Bräuche zeichnet sich eine türkische Hochzeit aus?

Eine türkische Hochzeit beruht auf einer Reihe an althergebrachten Traditionen. Dabei steht die Liebe des Paares und die Vereinigung der zwei Familien im Vordergrund. Die nachfolgenden Bräuche finden auch heutzutage großen Zuspruch:

 

♦ Kιz isteme:

Nach dem offiziellen Heiratsantrag folgt ,,Kιz isteme“. Bei diesem Hochzeitsbrauch treffen beide Familien aufeinander und der Vater des Bräutigams übermittelt den Heiratswunsch an den Brautvater.

 

♦ Söz kesme:

Das Eheversprechen des Brautpaares wird durch das feierliche Durchtrennen von zwei Ringen besiegelt, welche zunächst mit einem Band verbunden sind.

 

♦ Nişan:

Bei dieser Zeremonie feiert das Paar seine Verlobung mit dem Familien- und Freundeskreis samt Verlobungskleid, Torte, Geschenken und Tänzen.

 

♦ Kιna gecesi:

Am Abend vor der Hochzeit verabschiedet sich die Braut symbolisch von ihrer eigenen Familie. Die Braut verbringt diesen sogenannten Henna Abend traditionell mit ihren weiblichen Verwandten und engen Freundinnen.

 

♦ Gelin alma:

Traditionsgemäß holt der Bräutigam seine Braut am Morgen der Hochzeitsfeier an ihrem Elternhaus ab. Auch enge Familienangehörige, Freunde und Bekannte nehmen in der Regel an diesem Hochzeitsbrauch teil und sorgen für die musikalische Begleitung.

 

Welche Punkte sollten Sie bei einer Deutsch-türkischen-Hochzeit beachten?

Auf den ersten Blick prallen zahlreiche unterschiedliche Hochzeitsbräuche bei einer Deutsch-türkischen-Hochzeit aufeinander. Insbesondere bei der Anzahl der Gäste, der Traditionen und der Ausgestaltung der Hochzeitsfeier lassen sich zahlreiche Gegensätze auffinden.

Wer eine Deutsch-türkische-Hochzeit planen möchte, sollte demnach einen Blick auf die Gemeinsamkeiten werfen und sich an den wichtigsten Hochzeitsideen beider Kulturen orientieren.

 

Türkische Hochzeit

 

Viele Paare verlegen den Fokus auf eine standesamtliche Trauung, die in beiden Ländern Pflicht ist. Und ergänzen diese mit einer freien Trauung, in der sich die unterschiedlichen Bräuche verbinden lassen. Auf diese Weise entfernen Sie sich von einer klassischen deutschen oder türkischen Hochzeit und gestalten einen persönliches, unverwechselbares Hochzeitstag.

 

Auch bei der anschließenden Hochzeitsfeier gibt es zahlreiche Aspekte zu beachten. Insbesondere die Auswahl der Musik, der Speisen oder die Gestaltung des Ablaufes sollten Sie gründlich mit Ihrem Partner besprechen.

 

Passende Einladungskarten für eine Deutsch-türkische-Hochzeit gestalten

Sie planen eine türkische Hochzeitsfeier oder eine Deutsch-türkische-Hochzeit und benötigen dazu passende Einladungskarten? Überlegen Sie sich dazu zunächst, welchen Rahmen Sie Ihren Hochzeitsfeierlichkeiten geben.

 

Einladungskarten Türkische Hochzeit

Zur Hochzeitseinladung mit Goldfolienprägung >>

 

Bei einem eher schillernden und prunkvollen Hochzeitsfest eignen sich beispielsweise extravagante oder edle Einladungskarten.

 

Einladungskarten Türkische Hochzeit

Zur klassischen Hochzeitseinladung mit Herzen >>

 

In unserem Online-Shop finden Sie beispielsweise Einladungskarten, die mit Goldfolie und Silberfolie verziert sind und ein exklusives Design aufweisen.

 

Edle Hochzeitseinladungen

 

Zur Pocketfold mit goldenen Herzen >>

 

Einladungskarten Türkische Hochzeit

 

Zur klassischen Hochzeitskarte mit Schleife >>

 

Lassen Sie sich inspirieren! ♥

 

footer_huwelijkblog_D-20

Leave a Reply